Die ADKV mit unseren Materialien auf der Art Cologne 2013

Unser Jahresflyer und die Einladungskarte zu "wirklich - nicht wirklich II" sind gerade so zu erkennen, und zwar hinter dem gelben und dem grünen Faltblatt auf halber Strecke zur Pyramide. 
Die gebündelten Pakete unserer letzjährigen Kataloge und Dokumentationen stehen gleich dahinter.

Kulturelle Teilhabe

Kunstvereine sind Initiativen, die vom Engagement Vieler gegründet und getragen sind. Es sind öffentliche Orte, an denen sich verschiedenste Gruppen und Einzelpersonen treffen, um ihre Erwartungen zu artikulieren und ihre Interessen zu verhandeln: künstlerische Leitung, KünstlerInnen, Vorstand, Beirat, Freundeskreise, BesucherInnen, Mitglieder, GeldgeberInnen, KulturpolitikerInnen. 
Zwischen diesen divergierenden Erwartungshaltungen eröffnen Kunstvereine Denk- und Handlungsräume, die es auf unterschiedliche Weise ermöglichen, sich aktiv am sozialen und künstlerischen Leben der jeweiligen Stadt und Region zu beteiligen und die zeitgenössische Kunstproduktion zu fördern.
Innerhalb dieser Auseinandersetzungen geht es nicht nur darum, die Produktion und Rezeption von Kunst an die Kunstgeschichte anzubinden, sondern vor allem, dem zeitgenössischen Denken und der zeitgenössischen Kultur zuzuordnen. Darin unterscheiden sich Kunstvereine von anderen kunstvermittlenden Institutionen: Sie bieten Präsentations- und Vermittlungsmodelle an, die eine diskursive Auseinandersetzung eröffnen. Diese sind weniger ergebnisorientiert, sondern zeigen Prozesse auf, die zu Ergebnissen führen können.
Es gibt in Deutschland nur wenige Orte zeitgenössischer Kunst und Kultur, bei denen die Teilhabe an künstlerischer Produktion und Innovation so selbstverständlich und umfassend ist wie in den Kunstvereinen. Sie ermöglichen unmittelbare und aktive Zeitgenossenschaft an künstlerischen und gesellschaftlichen Themen, am öffentlichen Diskurs und am internationalen kulturellen Austausch.

Werden Sie Mitglied in einem Kunstverein

Als Mitglied eines Kunstvereins unterstützen Sie die zeitgenössische Kunst und haben Teil an den kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen in Ihrer Stadt und darüber hinaus.
Außerdem genießen Sie eine Reihe interessanter Vorzüge: 

  • Sie haben freien Eintritt zu allen Ausstellungen der rund 270 Kunstvereine, die der ADKV angeschlossen sind.
  • Sie werden zu allen Eröffnungen und Veranstaltungen Ihres Kunstvereins persönlich eingeladen.
  • Sie bekommen exklusive Angebote für Jahresgaben der Kunstvereine, die schon manche Sammelleidenschaft begründet haben.
  • Sie erhalten Sonderpreise für Ausstellungskataloge, Publikationen usw.
  • Und vieles andere mehr!


Auf der Landkarte können Sie nach einem Kunstverein in Ihrer Nähe recherchieren. Außerdem finden Sie unter Adressen die Kontaktdaten aller der ADKV angeschlossenen Kunstvereine.

Die ADKV auf der ART Cologne 2012

Nach oben